Show more

Das Waldgebiet der Steinheide wird nicht in Anspruch genommen.

Die Fläche des Friedhofs Manheim-Alt sowie die Kartbahn wird nach Plan ebenfalls nicht in Anspruch genommen. Beide Flächen werden von Süden aus verkehrstechnisch erreichbar bleiben.

Die Umbettungen vom alten Friedhof werden fortgeführt. Nach April sind bereits 98% der Grabstätten umgebettet. Die kleine Friedhofskapelle wird nicht abgebrochen. Es soll final eine kleine Gedenkstätte errichtet werden.

Show thread

Live-Ticker von der Bürgerversammlung zur Zukunft Manheims nach dem Kohleausstieg:

- Tagebau Hambach Ende bis 2030
- Morschenich wird nicht mehr für den Abbau benötigt.
- Die Fläche von Manheim-Alt wird voraussichtlich benötigt um eine entsprechend flache Böschung realisieren zu können.

Ab Sommer ca. 3-monatige Beteiligung der Bürger nach Vorstellung der Leitentscheidung. Vorher soll es eine Infoveranstaltung geben.

Ab Dienstag, dem 28.1. bzw. Mittwoch, dem 29.1. werden für die Dauer der Straßenarbeiten im Bereich der Bushaltestellen diese temporär in Höhe Manheimer Ring 35 verlegt!

Außerordentliche Bürgerversammlung am 11.Februar

Am Dienstag, dem 11.02.2020 um 18:30 findet im Bürgerzentrum Manheim-neu eine außerordentliche Bürgerversammlung statt. Im Rahmen der aktuellen Pläne für den Kohleausstieg sollen unter anderem folgende Fragen diskutiert werden:

 

Was passiert nun mit der Fläche von Manheim-Alt
Was ist mit

dickbusch.de/article/3817

-Neu

Sperrung Manheimer Ring im Dezember

Von Dienstag, dem 10.12. bis einschließlich Donnerstag dem 12.12. ist der Manheimer Ring zwischen dem Kreisverkehr Blatzheim und der Kapelle wegen Asphaltierungsarbeiten gesperrt. Die betroffenen Grundstücke können fußläufig, jedoch nicht mit dem Fahrzeug erreicht werden.

Für den ÖPNV werden in der Zeit provisorische Bushaltestellen eingerichtet.

Die Freigabe fü

dickbusch.de/article/3808

-Neu

Aktuelle Mitteilung von Westnetz!

Kerpen-Sindorf, 25. August 2019

Um 10 Uhr des heutigen Vormittages (25.08.2019) kam es durch einen technischen Defekt eines Rohwasserbrunnens im Bereich des Wasserwerkes Sindorf zu einer Störung in der Wasseraufbereitung. Die Wasserwerkbereitschaft nahm daraufhin den defekten Rohwasserbrunnen unmittelbar außer Betrieb.
Durch den Defekt entstand eine Wassereintrübung bei der Entnahme von Trinkwasser, der in einigen Haushalten der Städte Bergheim, Kerpen und Elsdorf bisher aufgetreten ist bzw. noch weiterhin auftreten kann. Je nach Entnahmeort im Wassernetz ist mit einer Trübung im Trinkwasser in den nächsten zwei Tagen zu rechnen. Hierbei handelt es sich um eine optische Beeinträchtigung der Trinkwasserqualität. Mit einer Gesundheitsgefährdung ist derzeit nicht zu rechnen.

Der mittlere MSAN in unserem Dorf ist inzwischen mit einer Supervectoring-Linecard ausgestattet, im Ausbauplan in Braun.

Hier gibt es ab sofort, je nach Leitungslänge, 175 oder 250 MBit/s im Downstream und 40 im Upstream.

Der MSAN am Friedhof läuft nach wie vor auf Vectoring, mit maximal 100/40.

Das Dorf / Industriegebiet scheint immer noch nicht die BNG-Migration geschafft zu haben: Hier gibt es maximal 50/10.

Ein noch recht heterogener Aufbau. Wir geben aber noch nicht auf, die Telekom auf unser Glasfasernetz zu bekommen. Müssen nur die als Eigentümer mal mitspielen.

Bürgerbeiratssitzung am 4. September

Augenscheinlich hat es hier eine Terminanpassung gegeben - die nächste Bürgerbeiratssitzung findet bereits am Mittwoch, den 4. September 2019 um 18:00 Uhr im Bürgerzentrum in Manheim-neu statt.

Die Tagesordnung ist wie folgt:

1. Endausbau Manheimer Ring hier: Informationen zum Ablauf durch die Kolpings

dickbusch.de/article/3803

-Manheim -Neu

Am Samstag, den 31.08.2019, veranstaltet der Löschzug Manheim sein diesjähriges Feuerwehrfest. Los geht es ab 14:00 Uhr am Bürgerzentrum in Manheim-neu.

Als besonderes Highlight feiert die Jugendfeuerwehr aus Manheim ihr 50-jähriges Bestehen, zu dem am Nachmittag eine Fahnenweihe stattfindet. Dazu gibt es Spiel und Spaß für die kleinen Besucher sowie eine Fahrzeug- und Geräteausstellung.

Einschränkungen im August bei der Zufahrt nach Manheim

Der Rhein-Erft-Kreis lässt bauliche Gewährleistungsmängel (mittige Risse in den Kreisfahrbahnen beider Kreisel) in den Fahrbahndecken der beiden Manheim-neu erschließenden Kreisverkehrsplätze (an K 55 im Westen und an K 17 im Osten) in Kürze beseitigen. Das wird von der Firma STRABAG durchgeführt.

Um das baulich umsetzen zu können müsse

dickbusch.de/article/3798

Am kommenden Sonntag, 11.8.2019 von 10 - 12 Uhr lädt die RWE Forschungsstelle Rekultivierung zu einer interessanten Wanderung durch die Artenschutzflächen am Ortsrand von Manheim-neu ein. Infos unter:

forschungsstellerekultivierung

Ich teile diesen Aufruf! Obwohl unsere Feuerwehr ihr Möglichstes tut, können sie natürlich nicht alle Bäume entsprechen wässern.

Gerade in Manheim haben wir sehr viele Jungbäume, wenn jeder den entsprechenden Bäumen vor oder hinter seinem Grundstück etwas Wasser abgibt, würde das den Pflanzen sehr helfen!

rheinische-anzeigenblaetter.de

Manheimer News & Community

Auf manheim.info möchten wir Euch ab sofort die Manheimer News & Community präsentieren. Auf der Seite können alle Nachrichten, Veranstaltungen, Neuigkeiten, Artikel und Mitteilungen der Vereine rund um Manheim und unsere Region zentral und für alle, auch jenseits von Facebook und Co, gesammelt und kommentiert werden.

Alle Manheimer(innen) sind herzl

dickbusch.de/article/3787

-Neu

Grundstücksvormerkungsplan vom 13.5.19

Anfang Juni wurde ein neuer Grundstücksvormerkungsplan veröffentlicht, welchen ich Euch nich vorenthalten möchte. Wir haben ihn auch zeitnah erhalten, aber bedingt durch Dienstreise & Co ist er mir dann durchgegangen.
Claudia hat mich zum Glück daran erinnert, daher Asche über mein Haupt und anbei der verspätete

dickbusch.de/article/3781

Ihr könnt einen Newsbeitag ganz und mit Kommentaren darstellen lassen, indem Ihr auf das Datum/Alter rechts klickt! Die Anzahl der Kommentare seht Ihr rechts neben dem Pfeil unter dem Beitrag!

Show more

Manheimer News Portal's choices:

Manheimer Community

Willkommen im Manheimer Infoportal - die Newsplattform und Community von und für Manheimer!