Follow

Aktuelle Mitteilung von Westnetz!

Kerpen-Sindorf, 25. August 2019

Um 10 Uhr des heutigen Vormittages (25.08.2019) kam es durch einen technischen Defekt eines Rohwasserbrunnens im Bereich des Wasserwerkes Sindorf zu einer Störung in der Wasseraufbereitung. Die Wasserwerkbereitschaft nahm daraufhin den defekten Rohwasserbrunnen unmittelbar außer Betrieb.
Durch den Defekt entstand eine Wassereintrübung bei der Entnahme von Trinkwasser, der in einigen Haushalten der Städte Bergheim, Kerpen und Elsdorf bisher aufgetreten ist bzw. noch weiterhin auftreten kann. Je nach Entnahmeort im Wassernetz ist mit einer Trübung im Trinkwasser in den nächsten zwei Tagen zu rechnen. Hierbei handelt es sich um eine optische Beeinträchtigung der Trinkwasserqualität. Mit einer Gesundheitsgefährdung ist derzeit nicht zu rechnen.

Sign in to participate in the conversation
Manheimer Community

Willkommen im Manheimer Infoportal - die Newsplattform und Community von und für Manheimer!