Follow

Der mittlere MSAN in unserem Dorf ist inzwischen mit einer Supervectoring-Linecard ausgestattet, im Ausbauplan in Braun.

Hier gibt es ab sofort, je nach Leitungslänge, 175 oder 250 MBit/s im Downstream und 40 im Upstream.

Der MSAN am Friedhof läuft nach wie vor auf Vectoring, mit maximal 100/40.

Das Dorf / Industriegebiet scheint immer noch nicht die BNG-Migration geschafft zu haben: Hier gibt es maximal 50/10.

Ein noch recht heterogener Aufbau. Wir geben aber noch nicht auf, die Telekom auf unser Glasfasernetz zu bekommen. Müssen nur die als Eigentümer mal mitspielen.

· · Web · 0 · 1 · 0
Sign in to participate in the conversation
Manheimer Community

Willkommen im Manheimer Infoportal - die Newsplattform und Community von und für Manheimer!